Das nagelneue Testament

5. Februar 2009

Neues aus dem Vatti-kann-Radio

Filed under: Dritter Teil — nagelneuestestament @ 13:48

Der Vorsitzende der radikal-fundamentalistischen Glaubensbefreiungsorganisation „Die Katholen“, Joseph „der Patepst“ Ratzinger, der auch unter seinem Tarnnamen Benedikt Sixtin auftritt, hat von seinem designierten Öffentlichkeitsminister Richard Williamson verlangt, die Geschäftszahlen zu überarbeiten. Williamson hat zugesagt, die Anzahl der getöteten Feinde noch mal zu revidieren, nachdem er sich mit einer alteingesessenen Expertenkommission in Suedamerika, die dort seit etwa 1945 leben, beraten hat. Aufgrund der Beratungsergebnissse würde er dann eventuell die Zahl nach unten korrigieren.

Advertisements

5 Kommentare »

  1. Nach erfolgtem Gestammel wird Robbie, äh: Richard dann aber doch mit einem „Du bist weiter!“ ins Bandhaus einziehen und bei der Sixteenischen Kapelle mitspielen.

    Kommentar von buchstaeblich — 5. Februar 2009 @ 22:18

  2. Hat Ratzi eigentlich zu Richard schon irgendwas in Richtung „Bereuet!“ gesagt, oder darf er das nicht verwenden, weil die Wachturm-Schergen da das Copyright drauf haben?

    Kommentar von nagelneuestestament — 6. Februar 2009 @ 03:32

  3. Laut Medien hat Ratze eine Reuebekundung verlangt, aber bis jetzt ist da meines Wissens noch nichts durch den Blätterwald gerauscht.

    Das ist auch gut so – je länger das Ganze sich zieht, desto größer wird die Aufregung.

    Kommentar von buchstaeblich — 6. Februar 2009 @ 11:21

  4. Wow! Diese Seite war echt ein guter Tipp! Gleich der erste Artikel ist so geil 😀
    Weiter so kreativ sein bitte!! 🙂

    Kommentar von Schaps — 6. Februar 2009 @ 12:01

  5. Schon passiert! Viel Spaß weiterhin.

    Kommentar von buchstaeblich — 6. Februar 2009 @ 12:25


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: