Das nagelneue Testament

21. Januar 2009

Die Zehn Gebote 2.0 (der Alphonsianischen Kirche) – geschrieben von Satan Phil

Filed under: Erster Teil — nagelneuestestament @ 13:16

Ich bin der Herr, dein BLOGott, der dich vom Tellerrand weg, aus der Blindheit geführt hat. So gehet hin, ihr zwölf Speichellecker Alphonstel und traget hinaus in die Welt meinen Willen.
01. Du sollst keine anderen A-Blogger haben neben mir.
02. Du sollst kein Bildnis von mir veröffentlichen machen Dir, weder von dem was oben in den Deutschen Blogcharts, was im Blogscout oder anderen Charts ist. Bete sie nicht an und diene ihnen nicht.
03. Du sollst den Namen des Herrn, deines BLOGottes nicht missbrauchen, denn der Herr wird nichts unkommentiert lassen, mit Gegendarstellungen versehen oder abmahnen, der seinen Namen missbraucht.
04. Gedenke der Tage meiner Bloglesungen, dass Du sie heiligst. Alle anderen Tage sollst Du bloggen und alle deine Dinge beschicken, aber an den Tagen meiner Bloglesungen ist der Sabbat des Herren, deines Gottes. Denn in den Tagen ohne Lesungen hat der Herr die Blogosphäre gemacht und alles, was darinnen ist und verkündete es bei Bloglesungen. Darum segnete der Herr die Tage der Lesungen und heiligte sie.
05. Du sollst Deinen Provider und Deinen PC ehren, auf dass du lange leben kannst in dem Lande, das dir der Herr, dein Gott gibt.
06. Bashe nicht!
07. Du sollst keine Ideen anderer kopieren.
08. Du sollst keinen Content stehlen.
09. Du sollst keine falsch recherchierten Beiträge bloggen wider deinen Nächsten.
10. Lass dich nicht gelüsten deines Nächsten Traffics, noch seines Ranks, seiner Werbeeinnahmen, noch seiner Medienpräsenz, noch alles was sein ist.

(Komisch, sieht irgendwie immer noch bekannt aus?)

Phil

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: